Die Wetteraussichten für den Endspieltag waren wirklich nicht die allerbesten. Donnerstag war noch eine Regenwahrscheinlichkeit von 97 % vorausgesagt.
Am Freitag noch von 57 %.

Die Planungen für den Samstag liefen auf Hochtouren. Absprachen wurden getätigt über ein Ausweichen in die Halle, oder verlegen auf den 14.09.
Es wurde aber signalisiert, dass für eine Verlegung einige Spiele nicht hätten stattfinden können, da einige Endspielteilnehmer diesen Tag schon verplant hatten.

Der Samstag kam und die Regenvorhersage sank auf 25 %.

Die Jugend begann ihre Endspiele im Trockenen um 10 Uhr. Unsere Endspiele konnten pünktlich um 12 Uhr starten.

Widererwarten konnten alle 12 vorgesehenen Endspiele durchgeführt werden. Leider war es von der Zuschaueranzahl sehr bescheiden.
War aber evtl. den schlechten Vorhersagen geschuldet.

Die Endspielergebnisse im Einzelnen:

Konkurrenz

Sieger/in

Zweite

Ergebnis

Damen

Rabe Anika

Rabe Petra

6:3; 6:2

Damen Doppel

Reichel / Emter

Andric / Rabe A.

6:1; 6:3

Mixed 40

Rabe /  Estermann

Roggen / Nelleßen

6:2; 6:3

Mixed 40 B

Vorthmann / Gössling

Merten / Nagel

6:1; 6:3

Herren A – B Runde

Zander

 

ohne Spiel

Herren A

Vollmer Markus

 

ohne Spiel

Herren B

Volmer Florian

Terjung

6:4; 6:4

Herren B – B Runde

Kellermann St.

Dünnwald

6:2; 6:2

Herren Doppel

Keldenich / Mees

Hartmann / Gottmann

6:3; 6:4

Herren Doppel B Runde

Schlowinsky / Schlowinsky Kai

Hoffmann / Schilling

7:6; 6:1

Herren 40/65

Rohn

Dünnwald

6:1; 6:2

Herren 40/65 B

Gössling

Nagel

6:3; 6:0

Herren 40/65 Doppel

Estermann / Haberkamp

Gössling / Nagel

6:1; 6:1

Herren 70

Schmidtke

Voßwinkel

6:2; 7:5

Herren 70 Doppel

Günnewig / Schmidtke

Arntz / Voßwinkel

6:1; 6:0

 

Bilder vom Endspieltag sind unter Bildergalerie einsehbar.

Sollte ein Mixed und das Spiel Herren A-B-Runde noch gespielt werden,
werden wir es zum Ende des Zeitplanes einplanen.

  Platz 1 Platz 2 Platz 3 Platz 6
  Herren Doppel (Trost) Damen Herren B (Trost) Herren 40-65 (Trost)
12.00 Uhr Hoffmann/Schilling Rabe A. - Rabe P. Dünnwald - Sieger HF 2 Gößling - Nagel
  Schlowinsky/ Schlowinsky      
  Herren Doppel Damen Doppel Herren 70 Herren 40-65 Doppel
14.00 Uhr Keödenich/Mees Emter/Reichel Schmidtke - Voßwinkel Estermann/Haberkamp
  Gottmann/Hartmann Andric/Rabe A.   Gößling/Nagel
  Herren 40-65 Herren B Herren 70 Doppel Mixed 40 (Trost)
16.00Uhr Dünnwald - Rohn Vollmer F. - Terjung Günnewig/Schmidtke Merten/Nagel
      Arntz/Voßwinkel Vorthmann/Gößling


Hoffen wir auf gutes Wetter. Bei schlechtem Wetter werden wir nach Möglichkeit die Spiele in der Rabehalle austragen.
Der Zeitplan wird in etwa gleichbleiben.

Liebe Teilnehmer/innen der Vereinsmeisterschaften, nun ist es soweit: Die Auslosung ist fertig und liegt im Klubhaus aus.
Die Spielpaarungen und Gruppen sind auch online hier auf unserer Homepage zu finden.

Zur Auslosung

Die weiteren wichtigen Infos zum Turnierverlauf findet Ihr hier nochmal kompakt zusammengefasst.
Wir wünschen allen Aktiven viel Spaß und Erfolg!

Euer Sportwarteteam

  •  Zur Terminierung eurer Partien nutzt bitte die beiliegende Platzbelegungsliste und tragt euch dort mit Uhrzeit ein,
    dann sollte es nicht zu Überbelegungen kommen.

Bitte nehmt frühzeitig Kontakt zu euren Gegnern auf, damit Terminschwierigkeiten wegen Urlauben,
Dienstreisen oder Verletzungen erst gar nicht aufkommen. DANKE!!!

  • Sollten genügend Plätze frei sein, können diese natürlich auch gerne für die Matches genutzt werden.
    Platz 1 und 2 sind nicht verbindlich!
  • Die Zählweise erfolgt nach dem üblichen Prozedere der Medenspiele
    (Satz bis 6, bei 6:6 Tiebreak, der 3.Satz wird als Match-Tiebreak gespielt)
  • Im Anschluss an eure Spiele tragt das Ergebnis bitte in die Spiel- und Gruppenpläne ein.
    Wir werden versuchen, regelmäßig die Ergebnisse auch auf die Homepage zu übertragen.

  • Einige Konkurrenzen werden auch in diesem Jahr in Gruppenspielen, mit einem Finale der Gruppensieger
    bzw. Halbfinals, ausgetragen. Dies steht aber auch nochmals auf den jeweiligen Konkurrenzblättern.

  • Die Konkurrenzen, welche im KO-System gespielt werden,
    haben Terminvorgaben bis wann die einzelnen Runden zu spielen sind.
    Sollte es Probleme geben, meldet euch bitte bei Malte oder Manfred.

  • Bei KO-Bäumen ab 8 Teilnehmern wird eine Nebenrunde der Verlierer der ersten Runden gespielt.

Die Finals sollen dann gemeinsam am Samstag, den 7.September gespielt werden.
Im Anschluss wird es in gewohnter Weise die Siegerehrung und ein gemütliches Beisammensein geben.
Sollte uns das Wetter an diesem Tag einen Strich durch die Rechnung machen,
wird der Samstag,  14. September als Ersatztermin genutzt.

Solltet ihr noch Fragen oder irgendwelche Probleme mit euren Spielen haben,
wendet euch bitte direkt an die Verantwortlichen!

Schon seid einiger Zeit liegt die Liste zum Eintragen für die Vereinsmeisterschaft aus.
Die Meldungen sind leider bisher weit unter den Eintragungen der letzten Jahre geblieben.
Wir werden die Meldefrist um einige Tage verlängern (bis einschließlich 12. 07.)
Traut euch, meldet euch an.
Immerhin gehören wir zu den wenigen Vereinen,
die noch eine Vereinsmeisterschaft durchführen, das sollte auch so bleiben.

Rekordbeteiligung beim diesjährigen Pfingstturnier.
Nachdem am Anfang die Meldungen etwas schleppend liefen, waren wir überrascht,
dass sich am Ende 53 Spieler/innen angemeldet hatten.                                                                                      

Der Wettergott war uns wohlgesonnen und hatte das beste Tenniswetter bereitet.
Organisatorisch war alles vom eingespielten Team in festen Händen.
Alle angemeldeten Spieler/innen waren pünktlich zum Turnierbeginn anwesend.

Es ergaben sich viele interessante Spielpaarungen, bei denen gekämpft, gerannt und viel gelacht wurde.
Die letzte Spielrunde wurde vor Ort ausgelost, und es wurden einige Handicaps verteilt.
Holzschläger, Augenklappen und teilweise wurde mit Softbällen gespielt.
Einige wollen einen Antrag stellen, dass die Medenspiele nur noch mit weichen Jugendbällen gespielt werden.
Allen hat es viel Spaß bereitet und haben sich über ein gelungenes Turnier gefreut.
Auf ein Neues im nächsten Jahr. Die Bilder findet ihr hier: Klick

 Pfingstturnier 2019

 

 

 

Am Pfingstsonntag den 9.06.2019 um 11 Uhr findet wieder unser Pfingstturnier statt.

Es sind noch ein paar Plätze frei. Meldeliste liegt im Klubhaus aus.

Beginn ist 11Uhr. Bitte mind. eine Viertelstunde vorher anwesend sein.

Wenn das Wetter mitspielt, kann ab Sonntag, den 14.04.2019 unsere Anlage wieder genutzt werden.

Wie immer, bitten wir alle Spieler/innen, am Anfang die Platzanlage sehr pfleglich zu bespielen.
Kein Rutschen in den Ball, möglichst abgelaufene Schuhe bzw. mit glatter Sohle zu nutzen.
Entstandene Trittlöcher in der Deckschicht bitte sofort wieder zutreten.
Nach einer Stunde Spielzeit die Plätze sorgfältig mit den vorhandenen Geräten glätten und abziehen.
Je nach Wetterlage die Plätze wässern.
Nur wenn alle diese Regeln beachten, haben wir über das Jahr gesehen auch eine top bespielbare Anlage.

Allen wünschen wir eine erfolgreiche Saison, mit vielen Siegen und einigen Aufstiegen.